Landesgeschichte NRW + Villa Horion

Gruppenführung

Detailbeschreibung

Begeben Sie sich mit uns auf Spurensuche zu den historischen Wurzeln des Landes NRW. Stationen sind das Opernhaus (Schauplatz der konstituierenden Sitzung des ersten Landtags), der Stahlhof (Sitz der britischen Militärregierung), das Ständehaus (bis 1988 Sitz des Landtags) und die Villa Horion (ehemaliger Amtssitz des Ministerpräsidenten). Hier, im „Haus der Parlamentsgeschichte“, können Sie die Geschichte mit allen Sinnen erfahren: Originale Radio- und Fernsehbeiträge sowie Möbel und weitere Exponate geben Einblicke in die Arbeit der Abgeordneten des Landtags und erinnern an bekannte Persönlichkeiten der Landespolitik. Die Führungen enden im ehemaligen Kabinettssaal der Landesregierung.

Konditionen/Extras


Wichtiger Hinweis
:
In der Villa Horion erfolgt ein Sicherheitscheck. Bitte führen Sie hierfür ihren gültigen Personalausweis mit.